Das Klima muss wieder herhalten, heisst ungeniert fahren die verschiedenen Schichten in den pyramidalen Strukturen weiter ihren Stiefel und zeigen damit wer sie sind.

https://youtu.be/9YtlefGuDqM

Bevölkerungswachstum und Natur, ist für die Phönizier, Venezianer, römische Kirchenstaatler, Kanaaniter oder schlicht fünfzig Prozent der Schweizer immer dann ein Problem, wenn die Armeen es nicht schaffen die eigenen Nachkommen in den Menschen gering zu halten.

Dann wird deren Energie knapp, die sie nur von den Menschen ernten können.

Wenn da also eine Wesensart ist, sich als Mensch der Schöpfung tarnend, diesen nur im Hamsterrad missbrauchend, gibt es folgerichtig seit den Sintfluten nur ein Ziel, diese zeugende Spezies auf Erden ersaufen zu lassen. Johannes hat dies mit Feuersee gesehen zu seiner Zeit in seiner kulturellen Entwicklung, meine ich.

Dieser Gebrauch der Sprache: 'Wir haben in Europa und Asien die Bevölkerung stabilisiert' heisst er ist Euthanasist und somit ganz eng verwandt mit dem Rockefeller Gates!!

Was ist in Germany aus dem sich Geben der Falschen Juden geworden? Seit Twitter tot ist, hab ich auch lang nicht mehr in die Allgemeine geschaut. Diese tun wie ehedem, fahren den Schuldkult gegen den Deutschen weiter, aber Blase würde ich dies nicht mehr nennen wollen, dies ist viel mehr, was sich da tarnt.

mit Liebe

Comments


Comments are closed