Also wie schon öfters hier oder auf Twitter berichtet, ist ein Virus in der Realität im Sprachgebrauch ein behüllter Giftstoff.

https://youtu.be/dcZCARhnsv0

https://youtu.be/1CQ24UhWQLo

In diesen beiden Videos wird aufgezeigt, wie es zu unserer heutigen Situation wohl kommen könnte, unter der Annahme die Wissenschaft sei dem Menschen wohlgesonnen.

Die öffentliche Darstellung des wie und warum um das HIV Virus hat mir als junger Mensch arg zugesetzt. Auf der anderen Seite, die zugänglichen Publikationen dazu waren eben mit dem hier im Video aufgezeigten Zirkelschluss verseucht. Wie so viele Dinge auch, die ich im Studium der Biotechnologie & Feinwerktechnik (Elektrotechnik) an der TU Dresden schlucken musste, um da durch die einzelnen Klausuren zu kommen.

Wenn ich dann vor einigen Tagen immer lauter postulierte, 'Wir gehen alle zu Fuß', und auch erläuterte um was es dabei genau geht, dann hat das absolut nichts mit dem weiter eskalierenden menschenverachtenden Verhalten der Bundesregierung, in der Führung aktuell weiß angeführt, zu tun, meine ich.

Also wenn ich infolge dieser Aussage ein Buch zugetragen bekomme, in dem ein Lesezeichen, auf einer Seite eingelegt ist, welches ich demonstrativ ohne Registrierung der Seitenzahl in den Papierkorb werfe, alles unter Beobachtung, dann bedeutet dies keinesfalls, da das Lesezeichen ein gefalteter Busfahrplan von ALZ nach HU und AB war, dass ich solche aberwitzigen Gedanken hege oder teile!

Was ich erwarte ist aufgeschrieben, ein Abtreten wie die Eintages-Fliegen dies tun, ob nun mit den Mitteln die damals bei ihrem biologischem Vater kolportiert wurden, ist mir komplett einerlei, nur die Bevölkerung in ihrem Schlafzustand, sollte dies en Mass wahrnehmen kõnnen.

Zu beobachten ist allerdings, immer wieder neue Initialisierungen dieser Marionetten, mal mit Brille, dann ohne, dann etwas jünger oder auch reifer usw. usf., Irgendwann wird es wohl Boom tun, dann wird Morphin benötigt.

Ich lass mich dann, nach dem Wegwerfen der Nachricht, gern von einer Person der hiesigen POLIZEI, wir wissen nun er nennt sich Bart Beyer, vergewaltigen, weil es ist alles vorher festgelegt, was mit solchen Wesen geschehen wird.

Also nochmal, dies ist nicht meine Intension, ich lass mich dafür nicht verantwortlich machen!

Und das zu Fuss gehen, fördert in der Natur bzw. Kulturlandschaft den Blick für die Risse in der Illusion.

Und ja, das Light At The End Of TheTunnel, ist für viele wohl schon zu sehen.

Mit Liebe.

Comments


Comments are closed