Ich war heute auf der Suche nach dem Peiniger mit dem Kennzeichen MEITS91 der noch versuchte mit Mütze von KNECHT den Verdacht auf diese Firma zu lenken, oder wollte der Trottel für sich werben?

Sollten deren Beteuerungen, heute vernommen in deren Betriebstätte Klipphausen, nicht der Wahrheit entsprechen, gibt es keine Keller mehr, ganz einfach.

Da der Peiniger etwas von der ewig langen Betonplatte, mit den Rissen unterm 25 cm dicken Asphalt, welche heute testweise mit Straßenbahn befahren wurde, wusste, ist er vom Bau. Wie heist die Firma, welche den Bau nun schon so elendig lang hinzieht?

An den Bautafeln steht 'WOLFF & MÜLLER' und 'RHOMBERG SERSA // DEUTSCHLAND'.

Andererseits, da sich der Elias Maier von KNECHT zum Black Friday so vehement verleugnen lies, wird er es auch gewesen sein!

Jeder andere wäre in dem Gegenverkehr unter die Räder gekommen und täte nun unter den Toten weilen.

Da die Polizei immer noch nicht entwaffnet ist, muss hier mho an deren Nichtexistenz gearbeitet werden. Auskunft können sie auch nicht geben, da ist ihnen ihre Dienstvorschrift 0815 vor. Selber setzen sie sich ins warme Auto, um die Märchen der incognito Herren aufzuschreiben. Deren Version vernahm ich heute schon in dritter Ausschmückung. Auch scheint die telefonische Meldung über interne Nummern abgewickelt zu sein. Also Inside Job bzw. False Flag. Auch sagte man mir nun, ein MEIQ gäbe es nicht nur DDQ, aber was wissen die schon, die Schlafschafe.

Das ganze Drama kann wirklich nur abgekürzt werden, indem ich denke, alle diese Repressionsorgane existieren, als Organe, und die da beschäftigten Wesen  einfach nicht. Der Bruch hat nie stattgefunden.

Eigentlich hatte ich vor, die Strecke über Land, mit Vierradantrieb zu absolvieren, also auch mal einen Feldweg als Abkürzung zu benutzen. Nur hatte der Händler an der Kirche kalte Füße, obwohl er auch das richtige Kennzeichen für die Bedeutung des Tages am Fahrzeug anschraubte. Ist halt auch ein Schlafschaf. Sorry, Wladimir ich schau dann doch wieder woanders;)

Mit Liebe.

#WWG1WGA

Comments


Comments are closed