, dass wenn von der pmOne [MindBusiness] jemand den code benötigt, den ich da über die Jahre verbockt hab, die Sicherheitskopie der Kopie der Kopie wäre weiterhin von meinem server per subversion abrufbar.

Nur braucht es dazu mehr denkspeicher und mehr rechenknechte, beides will ich nicht selber investieren. Auch hab ich mal eine Umwandlung nach git angefangen, aber mangels Zeit wieder sein gelassen.

Mit Liebe.

Comments


Comments are closed