Wenn die obige Zeitung schreibt, diese Grundrente sei erst bei wenigen im Bescheid versendet, hier allerdings beschwichtigt wird:

https://www.bmas.de/DE/Soziales/Rente-und-Altersvorsorge/Grundrente/service-meldung-grundrente.html

, heisst dies doch nicht etwa, dass die Mehrzahl der Rentner entweder seit Januar auf ihre Rente warten, oder nur auf den angeblichen Mehrbetrag?

Gesetz zur Einführung der Grundrente für langjährige Versicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung...

Eigenartig ist zudem, dass das vorgebliche Gesetz dazu einzig als PDF, also proprietär erhältlich unter >bgbl.de BUNDESANZEIGER VERLAG< scheint, warum?
Alle sonstigen Gesetze, immer lauthals in den Medien hofiert, sind leicht als HTML auf dem nichtamtlichen Verzeichnis des BUND verlinkt, mh?

Also dieser Text als Vorschau des PDF zu lesen, sagt nur, es wäre vom Bundestag mit Zustimmung des Bundesrat [welchen Staates??] beschlossen. Auch hier geht es um einen Text ohne Geltungsbereich, also keine Rechtsnorm.
Er beschreibt im klein klein, wo in den bestehenden Texten zur Rente Änderungen vorzunehmen seien, welche sich wohl meisst im Jahre 2002 verorten lassen. Dieses neue Dokument enthält weder im PDF noch im Kontext einen Hinweis auf seine Drucklegung, oder doch?!

In den weiteren Informationen zu den Produkten der Firma, ist nur zu finden, man dürfe gegen ein Geld einen online Zugang und PDF per E-Mail bestellen, es erscheint kein Hinweis zu einem Produkt als Druckwerk.
Somit ist dies eine Betrugsfirma im Betrugskonglomerat des BUND!

Ist der Text nur deshalb erfunden worden, das bestehende System zu manipulieren, um so für den BUND mehr von den erpressten Steuern zu behalten?

mit Liebe

Comments


Comments are closed