Der Gang zum Bäcker, dann an den Rehen vorbei weiter Richtung Pferde und Eselkoppel, stehen da wieder Lohnschneider aus einem Kurbad am Taunus und haben schon tatkräftig einen uralten rot gekennzeichneten Baum umgelegt, und klein gemacht.

Ich verstehe jetzt warum hier an bestimmten Flanken die Grenzsteine fehlen, und nun die Bäume auch noch weg müssen!

Die Leut hatten wieder nur einen Auftrag von den Stadtwerken, zur Beseitigung von Sturmschäden. Wieder brutal wie sie mit den Bäumen umgehen.

Die Stadtwerke wissen wieder von nichts, und können niemanden auftreiben, der in der EDV nach Auftragsnummern suchen können täte.

Der Forstamts Pinscher ist auch nicht da, sowie der Bürgermeister. Immerhin wissen die Vorzimmerdamen nun was ein Bannwald sei, dagewesen waren sie wohl alle noch nie, absolutes Maximum von Schlafschafen.

Der Stellvertretende Bürgermeister, saß über einem Stapel Papier wie der Vogone im Hitchhiker, er war nur etwas mehr gesprächig, als dieser.

Immerhin hatte er parat, was ein Bannwald sei, "ein besonderer Wald, in dem fast nichts gemacht werden darf". Ich berichtete, was dort abgeht, und er fragte wieder, wo denn mein Verlust läge, sie können nicht wahrhaben was da gerade ihre Ruhe stört. Sprich er hat auswendig gelernt, was ein Bannwald ist, denn Inhalt der Worte kognitiv allerdings nicht erfasst.

Der Vogone war nach meiner Empfindung einfach nicht mutig genug, mich bekloppt zu nennen, gedacht hat er es wohl.

Es ist einfach zu traurig. Trotz meiner Angabe, dass der Schaden von Tag zu Tag höher werde, verwies man auf Montag, da Bürgermeister und Pinscher dann wieder anwesend seien und deren Terminkalender.., aber damit fang ich gar nicht erst an, der Huber hat meine Telefonnummer.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass man in der Neufassung der Bannwaldverordung in den 1980'er Jahren etliche Auslegungsspielregeln eingebaut hat, sodass sich die Beteiligten alle auf der sicheren Seite wähnen.

Ich denke, die alte ursprüngliche Bannwaldverordnung aus der Zeit des BGB ist die richtige Wahl für einen Neustart. Damit das ganze Rund wird, muss, wie schon einmal gedacht, das BGB wieder voll zu seinem Recht kommen und alle Verordnungen und Richterrechte, die dem Text zuwiederlaufen, haben keine Gültigkeit mehr.

Ich denke Recep Tayyip Erdogan wird meinen tweet von heute morgen verstehen.

Mit Liebe.

#WWG1WGA

#AWAKE

 

Comments


Comments are closed