https://youtu.be/z-3KwQ5wnpc

Den Titel des Videos habe ich etwas erweitert für diesen blog, und gebe nochmals zu bedenken, dass die uns heute bekannten Zeitspannen eventuell alle falsch sind.

Einzig jenes, was war, ist wohl so wahr, da die Zeit relativ, von der dunklen Seite 'nur' durch Geschichtsschreibung und Kalendermanipulation in unserer Wahrnehmung, nicht in Echt verändert werden kann.

Vom Kalender Gregor kommen wir zur Garde dieses Papstes, nach den hohen Bergen der Schweiz, dem realen Babel, und schlußfolgern nun, wenn nicht reell, dann auch kein Bewusstsein, oder?

Gott hat also die Völker aus Europa verstreut, ihnen andere Sprachen gegeben, damit dieses Werk nicht vollendet werden konnte, oder war es vielmehr der Ziegenbock, sein Erstgeborener, der in der Antarktis eingesperrt scheint?

Der geheime Rath von Goethe wusste noch Bescheid, er hinterließ uns das Hexeneinmaleins, mit dem man das Latein, Französisch und Englische aus der faust'schen originalen Sprache bilden tuen kann!

Die deutschen Fürsten und Könige mit ihrem Kaiser und Kanzler von achtzehn einundsiebzig (1871) wussten auch nach jahrhundertelangen Kriegen noch Bescheid, sie schlossen einen ewigen Bund, den Vatikan und dessen See-Handelsrecht ausschließend auf deutschem Boden!

Aktuell macht sich eine Bewegung der Maurer Luft unter dem Deckmantel russischen Patriotismus mit StaatenlosPunktInfo u.a., die das See-Handelsrecht des Allierten Gundgesetzes, den Deutschen neunzehn neunundvierzig (1949) aufgezwungen,  aber ungültig seit neunzehn neunzig (1990), wieder zur Verführung des Volkes benutzen tun!

Diese Geschichte wiederholt sich nun also schon wieder, hat es versucht, ist gescheitert, kämpft auf dem letzten Befehl, erscheint dem, der für sich sagen kann, ich denke also bin ich, unlogisch in der Zeit. Letztendlich erkennt er, es hat kein Bewusstsein!

Für jeden, der es noch nicht geschnallt hat, das GG wurde in Vorbereitung, vor der Unterzeichnung der zwei plus vier Verträge, ratifiziert sind sie eh nicht, im Geltungsbereich gestrichen, und war dann auch zwei Jahre so formuliert als Text bis heut! Die kosmetische Änderung danach, in den heutigen Zustand, heilte absolut gar nichts.

Die Kontinuität der Geschichte der Änderungen seit neunzehn sechsundfünfzig im Bereich Geltungsbereich der bundesdeutschen Gesetze sollte den zu neunzig Prozent juristisch gebildeten Politikern und Juristen mores lehren, haben diese es verstanden?

mit Liebe

Comments


Comments are closed