Warum sollte ich, nach dem Auffinden einer Käsetüte vom 22.10.2020 10:15:35 aus Rodenbach, ein Hinweis auf/von die/der Barbarossaquelle?, mich mit einem Spielzeugplastikrevolver bewaffnet zum Impfzentrum bei Aschaffenburg, da wo der sein Legales Kastell betreibt, begeben?

Das ist doch unlogisch! Es reicht doch schon, wenn per MSM ersichtlich wird, wenn diese sich bedroht fühlen. Wer redlich im Leben unterwegs ist, würde solche Fehlinterpretationen von welchen Manifestationen? nicht hegen, denk ich.

In diesem Sinne, es ist lustig da zuzusehen.

Traurig stimmt mich, dass nach dem Frieden in Israel, sich so viele impfen lassen da, dies ist eine immense Arbeit, die Zionisten von den Guten zu unterscheiden. Das Ableben bei der Impfung ist ja nicht der eigentliche Zweck derselben, sondern der zeitlich um Wochen versetzte Versagensprozess verschiedener Körperfunktionen, die man unter Covid-Mutationen registrieren will.

Dies widerspricht den Festlegungen des Hippokrates, denk ich!

Wie kann eigentlich nach Darwin ein nicht Lebewesen mutieren? Und wieso wird dies vom Michel ohne Widerspruch aufgenommen?

Mit Liebe.

Comments


Comments are closed