Da ich gegen den Herrn, dessen Name Dienstgrad und Arbeitsort, allseits bekannt sein sollte, nichts unternehmen kann, seine Dienstelle sich auch telefonisch nicht dazu bringen läßt, klare Auskunft, oder Verbindung zu erteilen, kann ich nicht anders.

Ich denke, ein Anruf am Montag wird mir zeigen, wie ohnmächtig ein Menschlein gegenüber seiner Staatsmacht ist. Ich werde es allerdings versuchen, und nicht klein beigeben. Parallel dazu kann ich nur hoffen, das die Militärpolizei der Alliierten hier im Rahmen ihrer Übung diese Person und deren Rechtsgrundlage überprüft, und gegebenenfall geeignete Maßnahmen einleitet. Diese sollten weit über jeder Dienstaufsichtsbehörde stehen, in diesem konkreten Fall.

Es geht um Herrn KOK Brandt vom PD HU K12. Die Telefonnummer der Behörde ist die 061811000 als Zentrale in Hanau. Die Durchwahl der Person ist der Wert von 'Seal Of Solomon'. Ausgelöst hat die Person einen Vorgang im Bayerischen ALZ mit Aktenzeichen BY6101-001628-20/3. Ein Aktenzeichen aus Hessen ist mir nicht bekannt, und kann wohl nur mit anwaltlicher Hilfe in Erfahrung gebracht werden.

Das Aktenzeichen ergibt: Wuhan/Satanic-Remember Judgment Day-To Hell. Ich gehe davon aus, dass das interne hessische Aktenzeichen weiteren Aufschluß liefern wird. Genau wie 'Defender Europe 20' in seinen Decodierungen genau das ist, was es ist.

Ich gehe davon aus, das diese Person alle Bewegungsdaten von mir hat, und nun angestiftet oder als Anstifter den Sachverhalt aus den Daten konstruiert hat. Der Sachverhalt als solcher, ist von mir schon öffentlich thematisiert worden. Die von dem Herrn KOK nun vorgebrachte Behauptung, ist, soweit ich das aus den Texten entnommen habe, ein gemeiner False Flag, welcher beide Seiten nach geltendem Recht einer strafbaren Handlung beschuldigt, auf gut amerikanisch we are both fucked.

Die Frage ist, war dies so geplant, dann war es ein schlechter Plan für mein NoPanik Nervenkostüm, nach aktuellem Kenntnisstand, weil wieviele Jahre wollen wir dieses Trauerspiel noch fortführen, dass Eltern dafür bestraft werden, dass sie nicht die Macht hatten ihre Kinder zu beschützen?

Ich benötige eine zweifelsfreie öffentliche Anwort, ob dies eine Konstruktion ist.

Ist dies die Realität, also zweifelsfrei keine Konstruktion, ziehe ich mich wie meine Vorgänger irgendwohin zurück, und warte dort mein Lebensende ab, und habe verloren.

Ist es eine Konstruktion, hat er seine Kordel zertrennt, brauche ich militärische Unterstützung, um die Daten aus deren Datenbanken restlos & sämtlichst entfernen zu können, weil selber werden nach Erfahrung alle nur falsch mauern.

Und ich meine nicht Jacob zu sein, ich hab das wie und wobei damals mit den Fersen nicht glauben wollen, heute denke ich, war es wohl eher ein sehr großes Opfer. Aber das geht mich eigentlich nichts an, wenn es nichts mit mir zu tun hat. Ich stehe auf alle Fälle fest zu Dir, warum sollte mir erlaubt sein, alles zu tun, das geht zu weit, denke ich.

Mit Liebe.

Comments


Comments are closed