Zum Einen war heuer Einkaufen nur möglich mit Einkaufswagen, durch Enlasskontrolle, weil doch angeblich die Frau Merkel was gesagt hätte.

Ich habe von dieser diesbezüglich nichts vernommen. Im Gegensatz, jetzt ist es amtlich, das PCR Testverfahren der Frau Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. hc. Angela Merkel, eingereicht als wissenschaftliche Arbeit des Herrn Dr.Osten, ist im Review-Verfahren durch zweiundzwanzig Wissen Schaffende gleicher Fachrichtung zum Fake erklärt worden.

https://cormandrostenreview.com/report/

Nunmehr wird das Kartenhaus der Frau, welche ein direkter biologischer Nachkomme des Gitler's ist, einstürzen tun.

Zum Anderen war unsereiner in einem weiteren Laden, gerade dabei, sich auf den Weg zur Kasse zu begeben, als laut vom Verkaufspersonal, der Ordnung halber angefragt wurde, ob er keinen Wagen dabei hätte. Nein. Genauso wie viele andere, die nur ein zwei Dinge hier suchten.

Das mit dem keinen Wagen hörte nun eine Kundin mit Wagen und echauffierte sich, in Richtung der Fragenden. Diese verstand dies erst falsch, und bejahte, dass sie nicht verstehen könnte, warum man unbedingt wieder Wägen braucht zum Einkaufen.

Die leicht rot im Gesicht schauende BlockwartIn, meinte nein nein, sie könne nicht verstehen, warum manche Kundschaft[, also unsereiner], dass nicht kapieren täten mit dem Wagen, das wäre doch Vorschrift, da müsse man sich doch nach halten. Das wäre unerhört wie man die anderen damit gefährden täte.

Das war nun zuviel des Guten, und die Gute war noch nicht rot genug, dacht der Deibel in mir. Also erwiderte, ich fragend, dass das doch bestimmt alles mit dem Herrn Virus abgesprochen sei und dieser bei den Vertragsverhandlungen doch bestimmt auch eine ordentliche Unterschrift gesetzt hätte?

Andererseits hatte sie sich noch nicht über meinen freiliegenden Rüssel beschwert, wie kurzsichtig war die wohl? Sie brummelte etwas von unerhört, und pakte ihre sieben Sachen auf das Band. Und fing nun an dass sie in der Familie so eine schwere Krankheit hinter sich hätte, das wünsche sie niemandem. 

Ich fragte welche, weil Grippe hätte ich schon hinter mir dieses Jahr? Wie die Krankheit heisst ginge mich gar nichts an! Und die mögliche Spätfolgen wären ja so entsetzlich. Das ist unerhört dies so zu hinterfragen! Also dachte ich mir eine eingebildete kranke Frau Molière.

Ich fragte nun, ob sie wüsste, wer Pontius Pilatus sei? Wie aus dem Schlaf kam nun eine Leier von lateinisch deutschem Kauderwelsch, mit er ward an dem Kreuz gehangen und nach Tagen abgenommen und .. und, ich unterbrach heftig. Nein der wurde dafür bestraft dies begangen zu haben!

Sie so ein Quatsch!, und meinte nun, wem das nicht gefällt, diese ganzen Corona Auflagen, der könne ja das Land verlassen und gehen. Worauf ich ihr erwiderte, wer soetwas zu einem anderen sagt, der wird dafür erschossen! Sie war Baff, sammelte sich, und meinte: Nein das gibt's nicht. Worauf ich ihr wahrheitsgemäß sagen musste, doch einer ist wegen so eines Anwurfes schon erschossen worden!

Sie glaubte dies zwar nicht, war nun aber puderrot und verschwand aus der Tür, zu ihrem Selbstfahrer.

Das kann noch Eiter werden, wenn diese Leute nur Stroh im Kopf, und die anderen Wesen mit Wortmarke auf den Selbstfahrern, bis an die Zähne bewaffnet, für die Hochstapler in Berlin und München, Mut zum Waffe benutzen haben!

Mit Liebe.

 

Comments


Comments are closed