Nachdem Braegel Gestern Am Elbdeich Bei Oartkaten Fast Als Triathletin Durchgegangen Waere Er War Auf Dem Rueckweg Von Einer Vi#
Nachdem Braegel gestern am Elbdeich bei Oartkaten fast als Triathletin durchgegangen waere, er war auf dem rueckweg von einer vierlaendertour unversehens in die dort gerade auf strecke gehenden maedels geraten, die nix besseres zu tun hatten, als sich nach'm wasser die schuhe auf dem radl anzuziehen!?!?..
war er gestern und heute abend erstmalig in diesem jahr wieder zum maschener moor baden gefahren; irgendwie empfanden die anderen sonnenanbeter das wasser wohl doch nicht so warm wie sie es ob der forschen gangart Braegels vermutet hatten. sonnenanbeter und warmduscher, wie geht das zusammen?
mit frisch geoelter kette ging es heute in Norderstedt durch 'auen und more' auf die lange distanz von 152 km. das wetter war zwar anfangs trueb und dann auch noch fuer ne seeeehr reichliche halbe stunde auch noch so richtig feucht, nichtsdestotrotz war der spassfaktor gross und der schnitt von 31,7 ist wohl auch auf die reichlich und in fluessiger form vorhandene nahrung zuruckzufuehren. dabei gabs noch auf der letzten kontrolle bananen und gratis ne oldtimerparade, vom kantternden messerschmitt bis zum db 180/190 und weit darueber hinaus. das wetter war ja auch wieder als schoen zu bezeichnen und der windschatten war gross!..
Sunday, 29 June 2003 23:39:43 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00) #     | 

 

No Title#
bafoeg?
Tuesday, 24 June 2003 17:12:38 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00) #     | 

 

gezeichnet Vom Gestrigen Tag Hat Sich Braegel In Aller Frueh Auf Seinen Renner Geschwungen Um Zum Gemeinsamen Startpunkt Fuer D#
gezeichnet vom gestrigen tag hat sich Braegel in aller frueh auf seinen renner geschwungen, um zum gemeinsamen startpunkt fuer die anfahrt nach Bad Oldesloh zu rollen, aber eigentlich, richtige probleme gabs keine.
zu dritt gings dann mit dem starterfeld der 123km gegen 9:00 in den giro (die ungeduldigen 156 waren wohl schon weg). schoene sonne eigentlich von anfang an und auch mit reichlich verpflegung an der ersten kontrolle gings mit fast ohne wind voran. die naechsten kontrollen waren aber in punkto getraenke stark unterbelichtet, Braegel hat wie die meisten keinen camelbag auf dem ruecken, da muss schon was sueffiges was in die beine geht her.
gruppen gab es viele aber keine mit gruppendynamik, leider. die waren warscheinlich schon auf der strecke. heistt naechsten sonntag halbe stunde eher aufstehen!!!!
also war die entscheidung dann wohl recht bald fast festgemeiselt, nur die 126 abzuspulen. als versoehnung gabs dann im ziel noch ein grosses hosten pilsner gratis. und welch glueck Braegels Startnummer wurde gelost, er ist jetzt stolzer besitzer eines T-Shirts mit zugehoerigem base-cap einer erfrischungsgetraenke marke, danke; ja mei warum war das zeug denn nicht an den kontrollstellen in natura vorhanden?
man merke Braegel wird anspruchsvoll, hoffentlich...
Sunday, 22 June 2003 22:11:52 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00) #     | 

 

Torsten In AbsensiaIMG AltKlassentreffen 2003 S#
Torsten in absensia:
Klassentreffen 2003 Klassentreffen 2003
Saturday, 21 June 2003 23:41:03 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00) #     | 

 

ein Schnitt Von 315 Bei 112 Km Auf Der Toester Runde Steht Auf Braegels Tacho Angefangen Hatte Der Tag Aber Nicht Gerade Gut#
ein schnitt von 31.5 bei 112 km auf der Toester Runde steht auf Braegel's tacho, angefangen hatte der tag aber nicht gerade gut. es regnete erst nur ab und an und Braegel war am ringen ob das mit dem rad wohl angehen kann, als er dann aber sein radl im auto verstauen wollte so kurz nach neun (start 11.00) ist er orderntlich nass geworden, die sinnflut muss so ungefaehr gewesen sein. eigentlich dachte Braegel immer das gibt's nur im film, aber hier in hbg werden oefter solche filme produziert.
es war ein gutes fahren in einer zwoelfer gruppe, in doppelreihe und unter anleitung eines alten hasen fuer die frischlinge. in zweierreihe aufgefaedelt, also 10 mann im windschatten, das geht ab wie ne rakete, wenn keine puste (oder lust;) mehr vorne zu strampeln, kurzer sprint, zeichen an die naechsten zwei und rechts und links nach hinten durchfallen lassen und dann die beine hochnehmen.
dummerweise hatte Braegel mit regen in Tostedt gerechnet, weshalb er seine dichte gelbe regenjacke an hatte, immer wenn er vorn fuhr hatten die naechsten schon einen w-schatten, wie beim michelinmaennchen, nur braegel hats runde 50 watt mehr gekostet als es haette sein muessen..
Saturday, 21 June 2003 21:44:20 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00) #     | 

 

ja Nach Einigem Treppauf Und Ab Kann Braegel Nun Wieder Normal Gehen Das Naechste WoEnde Wird Haerter Fuer Ihn Am Samstag Ist#
ja nach einigem treppauf und -ab kann Braegel nun wieder normal gehen; das naechste WoEnde wird haerter fuer ihn: am Samstag ist 'Toester Runde' in Tostedt und am Sonntag der 'Giro Stormarn' in Bad Oldesloe.
bis dahin muss er aber des maennlichen radlers liebligsspielzeug, seinen tacho wieder auf vordermann bringen, irgendwas saugt da regelmaessig die batterie leer..
und er muss sich entweder mit der 'dreibeinigen fliege' anfreunden oder was besseres finden, welches dann nicht so sehr an einen realitaet gewordenen bug erinnert!
Tuesday, 17 June 2003 16:50:30 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00) #     | 

 

Mensch Pass Auf Konnte Baegel Heute Im Vorbeiflug Lesen War Wohl Aber Nich An Ihn Gericht Oder Doch Etwa An Die Doch So Vorbi#
Mensch pass auf, konnte Baegel heute im vorbeiflug lesen, war wohl aber nich an ihn gericht oder doch? etwa an die doch so vorbildlichen autofahrer, welche steuern und gleichzeitig mit schnuki telefonieren koennten? -- geht aufm radl alles nicht so recht: die unteren extremitaeten krallen sich zwar heuer wie bei unseren naechsten verwandten recht fest an die pedale, aber die oberen muessen immer noch beide benutzt werden, zb. um mit dem oberkoerper in dem windschatten der vorausfahrenden zu lutschen;) und der kuemmerliche wurmfortsatz hinten ist halt zu kurz um das phone aus dem trikot zu holen und und ans ohr zu halten..
nein aber eventuell wollte der aufsteller nur daran erinnern, das 153km zu fahren sind, wenn Braegel die letzte streckenteilung ignorieren wuerde. aber er hat es ja freiwillig getan! Es ging also auf der 'RG Hamburg Tour RTF' (bericht) bis nach L√ľbeck hoch und wieder zurueck, plus 2 mal 13,3 km hin und rueckfahrt zum start/ziel im Hbg-Nord-Osten.
das wetter meinte es sonnenmaessig recht gut: man stelle sich Braegel mit ordentlich gebraeunten Armen welche aber bei der Handwurzel appruppt endet und die beine mit ebensolcher zeichnung vor , hihihi. nur der wind blies immer etwas zu kuehl, und dummerweise aus richtung hbg!
wann ist das naechste 'Kollegen Sportsfreunde dies ist kein Rennen!'?
Sunday, 15 June 2003 21:31:27 (W. Europe Daylight Time, UTC+02:00) #     | 

 

All content © 2017, Torsten Schuster
On this page
This site
Calendar
<2017 October>
SunMonTueWedThuFriSat
24252627282930
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
Archives
 Full Archives By Category
August, 2017 (1)
July, 2017 (2)
February, 2017 (1)
September, 2016 (1)
May, 2016 (1)
March, 2016 (3)
February, 2016 (3)
January, 2016 (4)
December, 2015 (3)
November, 2015 (4)
August, 2015 (4)
July, 2015 (6)
June, 2015 (2)
May, 2015 (1)
April, 2015 (1)
March, 2015 (1)
February, 2015 (2)
January, 2015 (3)
December, 2014 (2)
November, 2014 (3)
October, 2014 (9)
September, 2014 (10)
August, 2014 (15)
July, 2014 (21)
June, 2014 (19)
May, 2014 (16)
April, 2014 (20)
March, 2014 (10)
February, 2014 (3)
January, 2014 (5)
December, 2013 (2)
November, 2013 (5)
October, 2013 (3)
September, 2013 (2)
August, 2013 (1)
July, 2013 (2)
May, 2013 (5)
April, 2013 (1)
March, 2013 (2)
January, 2013 (1)
December, 2012 (1)
October, 2012 (2)
April, 2012 (1)
March, 2012 (1)
February, 2012 (2)
January, 2012 (3)
December, 2011 (5)
October, 2011 (1)
September, 2011 (1)
August, 2011 (4)
July, 2011 (2)
June, 2011 (1)
May, 2011 (4)
April, 2011 (4)
January, 2011 (2)
December, 2010 (2)
November, 2010 (2)
October, 2010 (2)
September, 2010 (10)
August, 2010 (3)
July, 2010 (1)
June, 2010 (1)
May, 2010 (7)
April, 2010 (5)
March, 2010 (4)
February, 2010 (4)
January, 2010 (3)
December, 2009 (3)
November, 2009 (2)
October, 2009 (4)
September, 2009 (5)
August, 2009 (5)
July, 2009 (2)
June, 2009 (3)
May, 2009 (4)
April, 2009 (2)
March, 2009 (3)
February, 2009 (2)
January, 2009 (1)
December, 2008 (1)
November, 2008 (4)
September, 2008 (5)
August, 2008 (5)
July, 2008 (3)
June, 2008 (3)
May, 2008 (3)
April, 2008 (3)
March, 2008 (4)
February, 2008 (3)
January, 2008 (6)
December, 2007 (5)
November, 2007 (5)
October, 2007 (8)
September, 2007 (6)
August, 2007 (5)
July, 2007 (4)
June, 2007 (6)
May, 2007 (1)
April, 2007 (5)
March, 2007 (2)
February, 2007 (3)
January, 2007 (4)
December, 2006 (3)
October, 2006 (3)
August, 2006 (1)
July, 2006 (4)
May, 2006 (2)
March, 2006 (4)
February, 2006 (3)
January, 2006 (1)
November, 2005 (1)
September, 2005 (4)
August, 2005 (8)
July, 2005 (10)
June, 2005 (7)
May, 2005 (5)
April, 2004 (6)
March, 2004 (2)
February, 2004 (4)
January, 2004 (14)
December, 2003 (3)
November, 2003 (8)
October, 2003 (9)
September, 2003 (9)
August, 2003 (10)
July, 2003 (3)
June, 2003 (7)
May, 2003 (4)
April, 2003 (4)
March, 2003 (5)
February, 2003 (11)
Sitemap
Blogroll OPML
Disclaimer

Powered by: newtelligence dasBlog 2.3.12105.0

Disclaimer
The opinions expressed herein are my own personal opinions and do not represent my employer's view in any way.

© Copyright 2017, Torsten Schuster

Send mail to the author(s) E-mail