"Werte Fordernde,

Da ich weder mit Ihnen einen Vertrag, noch mit der Firma Xing pflege, bitte ich Sie ihr Anliegen gegenüber der amerikanischen oder russischen Botschaft vorzubringen.
Nachweisen sollten Sie können, nach welchem Recht Sie ihre Forderung erheben.
Recht heisst hier geltendes gültiges Recht nach internationalem Maßstab.
Als in Germany ansässige Firma, welche wohl der Firma Xing etwas abkaufen tat, sollten Sie wissen, dass sie nach römischem Seehandelsrecht aufgestellt sind. Dies aus dem Grund, welche in 1956 zu suchen sind.
Mit Wegfall aller Gesetze, gilt im Rückfall wieder die Gesetzeslage aus 1871, oder wenn dieses von Ihnen nicht anerkannt wird, das römische Recht. Erstes Semester Jura Studium!
Weiter gilt die HLKO und damit SHAEF und SMAD, nach denen Sie sich mit ihrem Begehr eines Kriegsverbrechen gegen den Sieger schuldig gemacht haben.

ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Ein kleiner Hinweis, an die Rechtskundigen in ihrem Hause, die 'Bundesrepublik Deutschland' entstanden aus der ursprünglichen BRD und für diese als "genannt Staat" nach HLKO zur Verwaltung der westdeutschen Zonen nach 1945 eingerichtet, wurde in 1990 vor Unterzeichnung der zwei plus vier Verträge aufgelöst.
Das GG mit allen Hinweisen zum Geltungsbereich im Zuge gestrichen. BRD und DDR wurden nach HLKO zur BUNDESREPUBLIK als Firma vereinigt, ohne das GG nach internationalem Völkerrecht wieder in seinen Stand zu setzen.
Zu beachten ist, dass die Firma BUNDESREPUBLIK als Nachfolger der BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND genannt GERMANY nach UN Statut und des souveränen Staates Deutsche Demokratische Republik als Kind des souveränen Staates Sowjetunion in 2005 vom Alliierten liquidiert wurde! 
Die Firma BUND in Berlin hat keine völkerrechtlichen Bindungen an den Alliierten oder anderweitige Urkunden und Gesetze ihre Legitimität vorzuweisen.
Dies bedingt auch, Ihr angezogenes RDG hat keinen Geltungsbereich, ihre zitierte Behörde kann keinen Nachweis darüber erbringen, dass sie im Sinne eines Staates nach Völkerrecht agieren tut.
Nach römischen Recht agieren Sie als Pirat auf deutschem Lande!

TSC

>>Wenn die Menschen wüssten, wie bestialisch der Pontius Pilatus für den Mord an Christus hat büßen müssen, sie würden keinem Geschöpf Gottes je wieder etwas zu Leide tun<<"

Es gilt natürlich für alle Wesen auch im heute und hier und da,
welche Rechnungen ohne Datum und oder Absender in Germany versenden,
oder anderweitig Gewalt im Namen des Gesetzes des Stärkeren ausüben,
ohne hoheitlichen Rechte vorweisen zu können,
bzw. Handlungen in Form von Strafen ohne Gesetz vollziehen wollen,
dass dies zu der historisch bekannten Bestrafung führt.

Um dem Einhalt zu geben war schon festgelegt, dass Konten der Landesjustizkassen und oder ähnliche Konten der Absolutely agierenden Piraten der vielen Firmen des BUND, vom Geldtransfer ausgeschlossen sein sollten, denke ich.

Was wissen wir heute über den Römer?
Wir dürfen heute dessen Vornamen nicht kennen, was heisst dies im Klartext?
Daraus folgt, dass der Stamm des Pontius Pilatus aus der Geschichte getilgt wurde, oder?

Und so wird es auch mit allen sein, die soetwas im Heute machen, die Zeit mag weiter fortgeschritten, der Mensch mag weiser geworden, nur Wesen die das GOD IS WEALTHY verkennen, haben nie existiert, und werden nie wieder existieren, denke ich. 

Deren Seelen werden folgerichtlich gelöscht, dies betrifft dann auch alle weiteren die deren Programm fortsetzen wollen werden, da diese ebenfalls gegen Gebote verstoßen die im Juno 2019 für alle Menschen und Nationen nun ach als Vertrag festgeschrieben wurden.

Nichtwissen schützt vor Strafe nicht! 

Also Sendschreiben unlauteren Inhaltes Angst und Schrecken verbreitend, ohne namentliche Nennung des Verantwortlichen, aber mit Rückrufnummer und oder Zimmer Nummer, beinhalten [dann eine Telefonliste von] Wesen die sich damit als Autoren verantwortlich machen.

mit Liebe

Comments


Comments are closed