Wenn der schon etwas ältere Bayer, gestern nicht ganz so eitel, fünfzig Minuten vor drei am Nachmittag keine italienische Speise verkaufen will, die da gekühlt fertig steht?

Keine Zeit zu diskutieren, zeigt von keinem gesunden Menschenverstand, der Verkauf hätte nur den zehnten Teil der Zeit verstreichen lassen, die man da sich sträuben tat!

Die Gäste die sich damit arangierten, und nur teures Wasser tranken, ich hatte wieder welches des Widersachers im Sackruck, wussten keinen Rat, waren aber auch von Desinteresse geplagt.

Wo ist da der Staatsanwalt, der die ausländischen Geschäfte, oder deren Einhaltung kontrollieren tut?

mit Liebe

Comments


Comments are closed