miteinander getauscht. Dies war die letzte vernünftige Nachricht.

Danach hat auch Daimler Probleme mit softwaregesteuerten Dieselmotoren. Hat die Elekro-Smart Sparte nach China verkauft, will sich von der Zusammenarbeit mit Renault-Nissan lösen.

Wir werden sehen was da im Busch ist, erst mal heist es wohl gesundschrumpfen, und ganz grün werden.

Comments


Comments are closed