Der da auf dem Weg den ich geh, unbedingt einen großen Laubfrosch plattfahren musste? So viel rotes Blut, kein guter Anblick! Was wollte er mir damit sagen?

Nur später dann war der rote doppelte wieder mal zu sehen, da wo ich mir den Frosch vorstellen wollt.

Und wo ich so immer noch nachdenk darüber, knirscht es unterm Schuh vor der Pforte verdächtig, ups da war eine Schnecke auf den Bürgersteig gekrochen, mh warum gerade da hin, tut mir leid! Und ja ich pass schon auch auf, auch wenn ich selber den Paragraph eins der deutschen Straßeneverkehrs-Ordnung StVO beachte und prüfe, ob jeder auch den zweiten Absatz kennt!

babys_lives_matter.jpg

Und momentan lassen sich zu viele impfen, ist dies in real wirklich so?

Was ich auch beobachte, die JesuitenMauer im BUND haben ihm alles genommen was er mit seiner Hände und Kopfarbeit schuf, haben alle Träume zerstört, haben die Immunschwäche Krankheit erschaffen und nun den kopfgemachten COVID, diese können nicht erwarten, dass ihre Stämme sonderbedacht werden tun, dies ist unmöglich, denke ich!

Ich denke diese Stämme werden in drei Generationen ausgestorben sein, der eine oder andere wird sich impfen lassen, und je nach dem welchen er sich geben lässt, daran zugrunde gehen, oder eben steril werden. Die Vorsichtigen werden es länger erleben, aber mit Begrenzung, ohne Widerruf, denk ich.

Fund des Tages in Plastic aus der Zeit gefallen, neben einem neueren schmutzigen towel SWE7113775LKW, danke, werde daran häufiger denken.

mit Liebe

Comments


Comments are closed