Yinyangwuxing Are Witchcraft That Control You By Pyramid Structure 

- also zu deutsch -

Yin Yang und die fünf Agenten Theorie sind Hexerei, die dich per pyramidaler Struktur kontrollieren. 

- dann ist erst einmal festzustellen, dass hier auffallen sollte, warum fünf wenn es doch zwei sind, oder?

Yin und Yang steht und stand für mich immer für genau die zwei die das Bild seit mir bekannter Zeit darstellt, also den Schatten eines Berges und den sonnenbeschienen Teil oder Sonne und Mond selber, und viele andere Analogien sowohl als auch.

Wenn man nun forscht wie und wo fünf?, kommt man in der Historie darauf, dass in der Zeit der streitenden Reiche in Asien, bis zweihundert zwanzig vor Christus sich eine erweiterte Theorie etablierte, benutzt, um die Massen mit Zukunfts-Wahrsagung (Hexerei) dirigieren zu können.

Bekannt ist, dass der Christus nach seiner fast zwanzigjährigen Pilgerreise dort, zurückkam und wohl meinte er sei im Jahr des Erde-Schweins geboren nach chinesischem Sternzeichen. Die Erde ist hier eines der Elemente oder Agenten welche dem Jahr des Schweins den Zusatz gibt. Das ist auch heute noch so in der chinesischen Astrologie.

Hat er es nun benutzt, um selber seinem Zustand der Anfeindung mit Humor zu begegnen, wir wissen es heute nicht? Weil Erde-Schwein heisst Jesus, und ist in der Torah so tief versteckt, dass es schon mehr oder weniger in den weggeschlossenen Rollen zu finden sein wird.

Was aber in der Zeit zum Vorschein kommt, ist, dass ab sechzehnhundert nach Gregor die fünf Agenten nun erweitert abgebildet auf fünf Planeten Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn wurden. Dies ist auch in Europa die Zeit der katholischen Kalenderumschreibung, Buchdruck und der Beginn der SCIENTIA, im Deutschen nennt man dies Wissen schaf[f]t.

Warum nun pyramidale Strukturen? Mit dem Wissen um die Reinkarnation, und dem Suchen nach bestimmten Wesen in der Menschheit, hat man hiermit sichergestellt, das jeder nur das Tut was er lernte, was jemand anders in der Struktur ihm sagte, also keinerlei Weisheit zulässt. Einige wenige an der Spitze, auch wenn sie mal Jahre nicht da waren, konnten sich darauf verlassen, auch eine ausgedünnte Pyramidenstruktur wird auf der letzten Anweisung weitertun.

Was aber wenn Got, dieses schon genau verfolgte in mehreren Wiederholungen, und verhindern kann, dass die Spitze mit Wissenden, im Sinne von Wahrheit, besetzt wird? Die Pyramide wird sich selber zum Einsturz bringen, der Turmbau zu Babel muss scheitern, denke ich.

Deswegen wurde damals zur Zeit Jesu der John und der Eliah zurückgerufen, da die Juden ihren Herrn noch nicht akzeptieren wollten. Bleibt die Frage, wie oft haben sie es seitdem schon in steter Wiederkehr abgeprüft, und sind es wirklich Zweitausend Jahre?

https://youtu.be/WCVoqWEJF0Q

Nur fair wäre doch, wenn die Stämme der Pyramidalen den Schaden, den sie angerichtet, gemeinschaftlich ausgleichen, oder? Wie wird der Ausgleich aussehen wollen, bei so vielen Millionen Todesopfer und gequälten Kindern?

mit Liebe

Comments


Comments are closed