Normalerweise sollte so jemand mit der vorgeblichen Weisheit doch wissen wie es tut oder?

Als Linker sagt der Noam, dieser wäre der schlimmste Präsident gewesen, hätte Vietnam usw... nur warum sagt so jemand dies? Er ist aus dem selben Holz geschnitzt, wie die, die der JFK erst einmal kennenlernen musste, und erfüllt als öffentlicher Linker den Part des Anklägers.

So etwas kann man ein ganzes langes Leben nur erfüllen, wenn man empathielos agiert, also mit der gepanzerten Echse eng verwandt ist, denke ich.

Was mir nur noch unklar ist, ob dieses diesen bewusst ist, dass ihr einziger Daseinszweck darin besteht, von der realen Welt abzulenken, oder ob sie überhaupt ein Bewußtsein haben?

Etwas leiser im Sprech aber immer noch auf selbem Horn tutend dann das Urteil zu DJT in 2017, ich weiß nich, muss man solche Clowns überhaupt ernst nehmen?

mit Liebe

Comments


Comments are closed