"Sobald die Herde die vorgeschriebenen Impfstoffe akzeptiert, ist das Spiel vorbei. Sie werden alles akzeptieren - erzwungene Blut- oder Organspenden - >für das größere Wohl<. Wir können Kinder genetisch verändern und sie sterilisieren - >für das größere Wohl<. 

Kontrolliere den Verstand der Schafe und du kontrollierst die Herde. Impfstoffhersteller können Milliarden verdienen.Und viele von Ihnen in diesem Raum sind Investoren. Es ist eine große Win-Win-Situation. Wir dünnen die Herde aus und die Herde bezahlt uns für die Ausrottung!"

Aufwachprogramm! Kissinger aus einer Rede vor dem WHO Council on Eugenics, 25. Februar 2009, allerdings von einem Zeitungsartikel aus dem Englischen übersetzt.

Hier wird nun https://www.reuters.com/article/uk-factcheck-henry-kissinger-quote-manda-idUSKBN22Y251 das Zitat gesucht, da er es aber aktuell auf seiner Website nicht aufzählt, habe er es nicht gesagt, mh?

Funktioniert so die Welt der Berichterstattung?

Reuters sollte eigene Quellen ihres Archives aus 2009 angeben können, die schlüssig belegen aus der Zeit, dass die Veranstaltung nicht stattfand weil.., tun sie aber ganz offen sichtbar nicht, ERGO zeigen sie ganz offen den Fakt, das Kissinger selber nicht [mehr] dazu steht, zu seiner Aussage!

Was sagt uns dieses aktuelle Bild?

-5461157097501733802_120.jpg

Ofiziell soll das mit der Kopf stehenden Fahne ein Mistgeschick sein, was ist also die Aussage?

Das Wesen Spahn übergibt hier angeblich einen Wechsel zu Lasten der deutschen Steuerzahler and den obersten der Firma WHO, einen ideologisch motivierten Massenmörder in dessen Heimatland, der keinesfalls irgend eine Gnade von Lord Chiva erhalten wird.

Es zeigt, diese Wesen haben jeden Blick für die Realität verloren, oder sagen diese [un]bewusst aus 'Our Decoder', ohne zu begreifen was dies meint?

mit Liebe

Comments


Comments are closed