Warum eine RTF mit dem Namenszusatz Hugenotten? Dies kann hier weiter nachgelesen werden.

Das Wetter versprach schon am frühen Morgen schön zu werden und zu bleiben, obwohl die Frösche im Radio permanent etwas von Gewittern quakten.. Sie blieben aus, etwas Nieseln stellte sich nur bei Kontrolle drei ein, wurde aber als durchaus angenehm empfunden.. Blitze waren nicht auszumachen also ging es weiter.. Zwischen Kontrolle eins und zwei hatte ich zu kämpfen mit einem ich, der nicht die große Runde fahren wollte, und nur weil die Gruppe am Berg weggezogen war, warum gibt es diesen IS eigentlich, wovor will er das Menschlein beschützen?

Hugenotten_RTF_Stempel nein alle Stempel ergattert.. und ja am Limesturm im Odenwald heute erstmalig mit dem Rad vorbeigekommen; angehalten, Grupetto ziehen lassen und zu meiner Freude waren da auf dem Flugplatz nebenan auch noch Modellflieger am Steuern.. hat bestimmt mehr als eine viertel Stunde gekostet

limes_turm Der Wachturm mit dem schwarzen davor

limes_turm_legionaer im Inneren schob immer noch ein einsamer Legionär seinen Posten

limes_turm_schema eine Schautafel mit Beschreibung des Aufbaus

limes_turm_blick_auf_windraeder Blick vom Turm auf Odenwald-Bio-Windräder (kaum warzunehmen mitte über Wald), bestimmt hatte der obige Helmträger zu seiner Zeit etwas ähnliches immer wieder zu beobachten Zwinkerndes Smiley 

Irgendwie muss der Halt positive Wirkungen freigesetzt haben, es ging ab da mit 35 ’er Schnitt bis zum Ziel voran, und es waren noch einige Anstiege. Schön das die Sonne dabei zwar da, aber nicht permanent ihr bestes gab.. Insgesamt eine sehr schöne Runde, nur mit einigen Abbiegern die leicht übersehen wurden..

@SIGMA bitte die nächste Firmware so ändern, dass die lästigen Systemtöne ausgeschaltet sind (wie erfolgt) andererseits die Navigation-Track-Verlassen Pieper wieder aktiviert sind (mit den Fehlalarmen wegen ?Satelliten-Schatten? könnte ich leben)!

Comments


Comments are closed