Hoerstellen; ja Ihr lieben leser und leserinnnen, habt ihr nicht jeweils zwei davon, und zwei gesonderte Sehstellen habt ihr ja auch noch, in aller regel.

Ergo muesst Ihr ordentlich aufpassen, dass diese beim gelegentlichen hoeren von musik ueber die sogenannten empfangsanlagen und auch den neuartigen.., nicht als solche im gesetztestext?? bezeichnenete einrichtungen zwecks gebuerhrenerhebung herangezogen werden. Das bringt nur massig aerger, aber was tun, hier ist der schreiber momentan auch etwas ratlos, was er mit seinen fuenffach doppelt vorhandenen schreibstellen diebezueglich raten sollte.

pecunia non olet

Comments


Comments are closed