vollkommenen kopflos mal eben viele Nachbarländer in Europa zu Hochinzidenzgebieten, man dürfe nur einreisen, wenn man einen Negativtest vorweisen könne, berichtet der Funk.

Dumm nur, diese Länder testen nicht mehr symptomlos und erlauben ihrem Staatsvolk ein halbwegs normales Leben zu führen, woher kommt dann die angebliche Inzidenz, also das statistische Vorkommen?

Die faschistischen Nazional nun Global-Sozialisten führen sich damit selber vor, denk ich.

Inzidenz [<lat.]: f: Mathematik Relation zwischen Funktion P und Geraden g bzw. Ebenen E sowie zwischen Geraden g und Ebenen E , die zutrifft, falls P auf g bzw. In E liegt, sowie falls g in E liegt.

Da alles Mathematik ist, auch schon zu Platons Zeiten, ist die Definition der Epidemiologie eindeutig eine bewusste Neuschöpfung mit gruseligen Parametern, auch mit den 7 Tage davor im Namen, um aus einem Nichts etwas zu machen was geläufig scheint. Wenn es wenigstens mathematisch ansatzweise in der Definition etwas mit den jahrtausende alten Dingen zu tun hätte, aber so?

Wenn Noah sechs hundert Jahre alt war, als die Flut auf der Erde war, was hat er da vorher alles erfahren und verarbeitet, um dann das Richtige zu tun?

Mit Liebe.

Comments


Comments are closed