Geht der Spruch unter den Menschen, aufgegeben von einem anderen diesen. Und sie meinen nun dann ist dies so.

https://youtu.be/R5btTPN-NmM

Warum sollte dies in Stein gehauen, auf so eine primitive Art, als God, alles wahr sein. Ein bisschen Wahrheit und viel Dichtung, oder?

So wie der uns bekannte Koran nichts mit dem Koran oder dem Mohamed zu tun hat, jeder Herrscher hat es verändert, zuletzt in Kairo im zwanzigsten Jahrhundert nach Gregor. Die verschiedensten anderen Korane im Tiber entsorgt, diesmal also nicht verbrannt.

Seit dem Jahre 1440 nach Julius sollen wir wissen, weil man ist der Wahrheit verpflichtet, dass die eine Kirche seit 325 nach Julius alle Urkunden in Abschriften fälscht, was tut sie mit den Originalen? Seit 1582 nach Julius gilt ein neuer Kalender bis heut, der Gregorianische, der die Fälschung perfekt mit seiner Durchsetzung weltweit machte.

Man denke sich, da wo eine vierstellige Jahreszahl mit einer eins beginnt ein J und da, wo sie heute mit einer zwei beginnt, mit einem K, weil es gab auch das angebliche Y2K Problem der komm Puter beim Übertritt von 1999 auf 2000, was aber gar nicht zu Tage trat. Was befürchtete die eine zeitgebende Kirche?

Diese ihre Kalenderzeit hätte entlarvt, zum Einsturz gebracht werden können, deswegen nannten sie es Y2K YTWOK Gods Alive.

Also, wer es nicht verstanden hat, wir sind heute plus minus im Jahr 1021 nach Julius, weil sie hatten sich gleich nach dem der Konstanin im Fleisch ihnen etwas aufschrieb, gemeinschaftlich verschworen, es nun besser, sie meinten perfekt, zu machen.

Ein Vertrag, Recht begründend, mehr als tausend Jahre nicht eingefordert, wäre dann mit dem Missbrauch dieses Rechtes so wie ersessen. Nur was ist ein Tag?

Zu klären gilt es, wie in anderen Kulturen und Konfessionen mit anderer Kalenderzählung diese Spanne der Jahre von siebenhundert bis tausend Jahre, in deren Aufzeichnungen der Historie zu Stande kam, wenn er existent sein sollte?

Anderseits zeigt ihr Verhalten auf, dass sie nicht menschlich sein können, weil sie unter all ihrem machen nie begriffen haben, was es heißt zu erschaffen, meint unser einer.

Und irgendwie haben sie das damals in ihrer primitiven Art und Weise gar zu Stein gebracht, ohne den Fehler zu sehen!

mit Liebe

Comments


Comments are closed