unseres Stromes haben es in sich.

Moderne Transformatoren scheinen eine langsam wirkende Fehlerstromsicherung zu haben. Ist also eine der Phasen über längere Zeit mit Schluss, schaltet die Phase ab. Ausgelöst scheint dies auch zu werden, durch 'Bugs' in den Straßenlaternenschaltschränken.

Die Frage ist nun, wie kann verhindert werden, dass hier alle Phasen abgeschaltet werden?

Weil was ich beobachtet habe ist, seit der Umstellung auf LED, sind drei Leiter mit Keramik an der Laterne selber abgesichert, zwei weitere laufen ohne Sicherung zu den Steuerkästen.

Mit Liebe.

Heute hat mich Albert Einstein, oder besser @ZonesPhysics auf twitter darauf aufmerksam gemacht, ich sollte oder wollte etwas dazu schreiben. Der Hinweis stimmt nach Gematria mit plus ein Tag schon sehr sehr gut.

In den vergangenen Tagen habe ich immer wieder etwas gebraucht für mein Radl, gefunden hab ich es dann immer nur bei den kleineren Händlern vor Ort. Die großen Platzhirsche haben es nicht, oh doch die Cantis hatten sie, aber alles andere nicht, muss bestellt werden, und ähnliches Dummschwätz musst ich mir anhören.

Beinah hätt ich schon neu gekauft beim großen, und dies ist, mho deren Geschäftsmodell, neu und ohne technische Standards zu kennen.

Angefangen hatte dies schon in ALZ, wo die kleine Werke nix an meinem Brompten machen wollen mochte, es sei denn ich wär immer mit bei, ich habs dann doch selber gerichtet. Bin dabei allerdings nach AB zum seit Urzeiten bevorzugten Händler aus HH bzw. dem Ort den es nicht gibt, und war vor den Kopf gestoßen. Alles Holz rausgerissen wegen CI und das Sortiment sehr ausgedünnt. Gleiches dann hier in DD, kein Reparaturmaterial im XXL zu bekommen, nur immer wieder Ermahnungen, ja nur auf der Teststrecke die Radeln zu bewegen. Die Mopeds nehmen überhand, füllen schon an die Hälfte der Ladenfläche allerorten. Gleiches, nur mit Zerknalltreibling fand in der Geschichte schon einmal statt - der Mensch soll sich scheinbar nicht mehr wirklich bewegen. Immer das gleiche Spiel.

Ob Hunter Biden mit seinem Vater gemeinsam in den Pool steigt, um dessen goldene Beinbehaarung zu bestaunen?

Oder sollte mich dies auch noch an mehr erinnern, wo hing das Bild, was zeigt es, wo ist es heute? Meine Mutter meinte gestern was von einer Caroline die vom Flughafen F abgeholt werden solle, ich steh im Dunkel.

Obama hat an dem Tag bekannt gegeben, 3.000 Mann gegen die Ausbreitung des Ebola Virus zu entsenden. Bis heute tun die Akteure da genau das Gegenteil, weswegen sich die Bevölkerung völlig zu Recht massiv wehrt! Genau aus diesem Grund, habe ich mir keine echte 'Ärzte ohne Grenzen' Uhr im Bauhausstiel zugelegt, sondern ein Imitat aus China mit roter 12, um daran erinnert zu sein.

Nicolas Romanow ist an dem Tag gestorben mit 91 Lentzen. Dh. die Linie lebt weiter.

Mit Liebe.

PS. Ne warme Mütze vom guten alten Brügelmann hatt ich glaub ich meist aufm Kopp.