Nachdem ich gestern durch 'Zufall' den Rosengarten neben dem alten Gewürzamt entdeckte, dachte ich mir, machst du mal den Gemeinden da einen Besuch.

Ich war viel zu zeitig vor Ort. Also hab ich die Mauer des Gartens vermessen. Dreivirtel sind verhöckert und bebaut. Am eigentlichen Eingang von der Post, wie es im Ort heisst, sieht allerdings wie ein Bunker aus, so wie in ALZ. Beide ohne Beschilderung. Zeit war noch genug, also hab ich die Seltenbachschlucht von unten und oben studiert, etwas über die Geologie des Ortes erfahren, einen in der Wurzel gestürzten Baum gefunden, welcher mich zur gewesenen Kapelle des, war dies der Wendelin, Heiligen der Tiere führte. Das ich richtig bin erfuhr ich rückseitig auf dem Stadtwerber, DAR. = I Am oder Deal.

Irgendwann war es Zeit zur katholischen Kirche innerhalb der Mauern der Klingenburg zu begeben. • Was da von den Worten Jesu gesprochen und zitiert wurde, gilt nicht generell, sondern exakt nur für die, welche im Text angesprochen werden! • Herr Trump sei der Kriegstreiber schlechthin. • Die Fridays Bewegung sei Rechtens. - Alles himmelschreiender Unsinn in Übertreibung unter dem Licht einer dicken Omega Kerze. • Es gibt wohl eine wichtige Shell Jugend Studie. • Die Ostdeutschen leben in der ungläubigen Diaspora. • Der Papst Franziskus hat was von Glaubensstifter im Original aufgeschrieben, eine Kopie gelte nicht. - Er will sich nicht bewegen.

Dabei haben sie auf ihrem Taufbecken ein bronzenes Abbild des nun blauen Täubchens.

Fünf nach elf hörte ich von draußen das Zeichen zum gehen, ich sagte mir, bleib, es gibt eventuell noch etwas erhellendes. Als dann im Schlussakt die Weißgewandeten beim Beten Richtung Altar sich andauernd umschauten, als sei der Leibhaftige hinter ihnen gestanden, hab ich mir meinen gelben Beutel geschnappt, und bin raus.

Nun war nix mehr mit akademischem Viertel bei der evangelischen Dreifaltigkeitskirche, neben dem Rosengarten gelegen, ich war zu spät. Hörte noch was von Judas.. das Thema war angeschrieben mit Verrat, die andere Art Gottesdienst. Sehr gut begleitet wurden die Lieder von Christian auf der Gitarre. Die Texte waren noch nicht wirklich erwacht. Es gab einen freien Teil, wo u.a. auch rote Zettel an einer Wand angepinnt werden konnten.

In meiner Einfalt dacht ich mir, die kannst du später lesen, erst mal galt es die Wappen zum Rosengarten gehörig zu finden. Wo ist Oberaulenbach, huch solche schweren Fragen, auch. Danke, hab sie genau da gefunden. Zwei diagonal geflügelte Pferde unter einer Krone und Baum des Lebens unter einer Krone.

Nur waren die Zettel in der dreikantigen Kirche alle wech nach zwei Stunden Suche. Ja und Ekel hat ich keinen bein Anschauen der Zerlegung vom Tier in Oberaulenbach, da war wohl große Jagd gewesen. Am Seltenbach hab ich es auch von oben Knallen gehört in der Früh.

In Eschau war meiner einer gerade fertig beim Türken mit Essen und Fragen nach Erdogan und Maestro, da kommen zwei Russen rein und wollen radebrechend Cappuccino, schnell wech, so was ist unlogisch.

Im Odenwald dickster Nebel, absolut nix zu sehen da, ausser beim Pössl am Limesturm. Der will aber auch nix an mich verkaufen, auch keinen Fiat in rot mit Automatic.

Freiheit Recht Friede

Mit Liebe.

https://de.wikipedia.org/wiki/Anneliese_Michel

I think html is a stateless protocol, so i need only a cookie if i will identify a websiteuser.

I think all websites, where a user is interrupted in his thinking about the content of this site by a 🍪 query 'OK' or 'Accept' etc. will go byself to 404.

With love.