Wie kann man/Frau als gewöhnlicher Michel eigentlich an den vielen Baustellen auf deutschen Autobahnen mitverdienen, stellte sich mir heute wiederholt die Frage.. Genügt es dazu eine ARGE zu bilden zum Amt zu gehen, Hütchen aufzustellen und dann die Rechnung einzureichen, oder muss man vorher schon am Verteilungstopf geschöpft haben, um danach Reflektoren aufstellen zu dürfen? Weil Helmträger sind immer nur auf den Auf-Wiedersehen-Schildern auszumachen?

Comments


Comments are closed