der winter ist gekommen. mein selbstfahrer ist nicht mehr rot sondern weiss und glatt war es auf der strasse auch noch, das hinderte aber die autofahrer nicht daran vor der firma aufm buergersteig zu fahren und die fussgaenger zu missachten. normalerweise gibt's die in hbg ja nur in fussgaengerzonen, wie moenckebergstrasse!

die ganze nacht hatt es geschuettet, wahrscheinlich wie im film. jetzt piselt es nur noch leicht, aber alle hoelzer leuchten mit ihrer rundum wetterseite richtig saftig gruen.

bei der luft machte es besonders viel spass uebern markt zu laufen, es duftet so wundervoll nach frische.. da soll noch jemand behaupten, der mensch im allgemeinen hat einen degenerierten geruchssinn!

die Hamburger Koalition ist ihren politisch vorgezeichneten weg gegangen, und bei uns gehen reihenweise die prozzessorluefter fest, wer mag da wohl noch an zufaelle glauben..

ergo ist alles berechenbar, und alles eine frage der BTF ? ;-)

und nun kommt bei der kalten luft die sonne und lacht mir ins gesicht..